Unterrichtsmaterial zu Gewalt/Gewaltfreiheit

Unterrichtsmaterial Gewalt/Gewaltfreiheit, Unterrichtsstunde Gewalt/Gewaltfreiheit, Unterrichtseinheit Gewalt/Gewaltfreiheit, Unterrichtsverlauf Gewalt/Gewaltfreiheit, Unterrichtsplan Gewalt/Gewaltfreiheit

Friedenspädagogische Analysen zur Gewalt und aktuelle Handlungsansätze

Dokumentation der Tagung vom 18./19. November 2008 in München

Die Tagung versteht sich als Beitrag, den friedenspädagogischen Fachdiskurs, der mit der Publikation „Friedenspädagogik. Grundlagen, Praxisansätze, Perspektiven“ belebt worden ist, weiterzuführen. Die vorliegende Dokumentation enthält die Texte der Vorträge und die Referate der Tagung

Download: 

Migration als Chance

Wie Zuwanderung menschliche Entwicklung weltweit stärken kann

Fast eine Milliarde Menschen sind Migranten. Die interaktive DVD basiert u.a. auf dem Bericht über die menschliche Entwicklung 2009 des UN-Entwicklungsprogramms (UNDP). Mit animierten Karten und Grafiken, über 200 Fotos, Videos und Interviews werden verschiedene Facetten der Migration anschaulich dargestellt. Das Kapitel "Migration, Konflikte und Sicherheit" beleuchtet etwa die europäische Flüchtlingspolitik und Konflikte an den EU-Außengrenzen, weitere Themen sind z.B. Klimaflucht, Menschenhandel und Integration/kulturelle Vielfalt.

Für Politik Sek II.

 

Aktiv für Menschenrechte!

Kompass. Handbuch zur Menschenrechtsbildung für die schulische und außerschulische Bildungsarbeit

Diese Übung will am Beispiel von Mahatma Gandhi, Sophie Scholl, Martin Luther King, Nelson Mandela, Aung Suu Kyi und Ngawang Sangdrol für Unterdrückung und den persönlichen Einsatz für die Menschenrechte sensibilisieren. Durch ein Quiz lernen die Schüler die sechs Personen und die Ziele und zeitgeschichtlichen Umstände ihres Kampfes für die Menschenrechte kennen. Geeignet als Einstiegsübung für das Themenfeld Menschenrechte/Zivilcourage. S. 67-71.

Im Handbuch KOMPASS finden sich zahlreiche weitere Übungen und Hintergründe zur Menschenrechtsbildung.

Für das Leben von morgen

Entwicklung für Frieden und Sicherheit

Der Film stellt Projekte der Entwicklungszusammenarbeit in Afghanistan, im Kongo und in Kambodscha vor und fragt nach den Chancen und Herausforderungen für ein Leben in Frieden und Sicherheit. Der Länderfilm Kongo zeigt am Beispiel eines früheren Kindersoldaten und eines Vergewaltigungsopfers Projekte und Herausforderungen der zivilen Konfliktbearbeitung. Im Länderfilm Kambodscha geht es um die persönliche, gesellschaftliche und juristische Aufarbeitung der Terrorherrschaft der Roten Khmer, dargestellt am Beispiel eines Konfliktopfers. Drei Versionen: 43 Min., 22 Min.

Alte und neue Methoden für gelebten Pazifismus

Seit Langem setzt sich die Friedensbewegung für friedliche Konfliktbearbeitung ein. Hinzu kommen viele Initiativen der Zivilgesellschaft, die ein Jouranlist nach den Protesten gegen den Irak-Krieg nicht grundlos eine "dritte Weltmacht" genannt hat. Eine Weltmacht ohne Schwerter, aber mit unterschiedlichsten Pflugscharen, die heute vom Verhaltenstraining über die Friedensforschung bis zu Boykotten, Blockaden, Demonstrationen, Klagen und Demontagen reichen.

 

Frieden sichern

Dieses Portal zur Friedenssicherung der Vereinten Nationen gibt umfassende und aktuelle Informationen zu Konflikten und Brennpunkten, Abrüstung, Instrumenten und Möglichkeiten der Friedenssicherung, Frieden & Entwicklung und Terrorismus und will Lehrern, Journalisten und Interessierten anschauliche und gut recherchierte Bildungsmaterialien zur Verfügung stellen. Auch Bestellung der jährlichen Berichte zur menschlichen Entwicklung.

 

Informationsportal Krieg und Frieden

Das umfangreiche Informationsportal „Krieg und Frieden“ stellt in verschiedenen Themen-Modulen jeweils Grundinformationen als interaktive Karten, Infografiken und bedarfsgerechte, zielgruppenbezogene Texte bereit. Derzeit sind fünf Module realisiert: "Krieg und Gewalt", "Frieden und Demobilisierung", "Militärische Kapazitäten und Mittel“, "Rohstoffe und Konflikte" sowie "Konventionelle Waffen". Zusätzlich gibt es Länderporträts sowie ein ausführliches Glossar.

Für Gesamtschule, Gymnasium Sek II sowie die außerschulische Bildungsarbeit.

Seiten

Unterrichtsmaterial zu Gewalt/Gewaltfreiheit abonnieren