Unterrichtsmaterial zu Gesellschaftslehre

Unterrichtsmaterial Gesellschaftslehre, Unterrichtsstunde Gesellschaftslehre, Unterrichtseinheit Gesellschaftslehre, Unterrichtsverlauf Gesellschaftslehre, Unterrichtsplan Gesellschaftslehre

Last Exit Flucht

Friedensbildung hat mehrere Bezüge zu (jungen) Flüchtlingen: Erstens sind sie Thema im Unterricht, denn Krisen sind häufige Ursachen von Flucht bzw. Vertreibung häufige Maßnahmen in Kriegen. Zweitens sind sie neben Alteingesessenen und anderen Zugewanderten einen besondere Zielgruppe im Unterricht, denn auch für Kinder auf der Flucht gelten das Bildungsrecht und die Schulpflicht.

Aktuelle Stunde: Drohnen

Lernarrangements

Die "Aktuelle Stunde"  des Projekts "Friedensbildung, Bundeswehr und Schule" befasst sich im April mit dem Thema Drohnen und automatisierte Waffen. Es geht um die Unterscheidung von Aufklärungsdrohnen, ferngesteuerten und autonomen Kampfdrohnen, um die ethischen, politischen und ökonomischen Pro- und Contra-Argumente. Wie immer mit Lehrplanzuordnung, Methoden- und Medienverweisen sowie Print- und Online-Materialliste.

Download: 

Frieden, Sicherheit und Gerechtigkeit durch Organsiationen?

UNO, NATO und IStGH

Dieses Material stellt die drei Organisationen UNO, NATO und IStGH grundsätzlich richtig dar, bleibt aber in vieler Hinsicht sehr allgemein: Dies betrifft die inhaltliche Bedeutung der Begriffe „Frieden“ und „Sicherheit“. Es wird zum Beispiel nicht klar, warum und wozu der Begriff „Sicherheit“ erweitert werden soll oder wie das Verhältnis zwischen UNO, NATO und IStGH sein soll. Dies betrifft die Informationen zur UNO-Charta wie zu den Exempeln für Konflikte. Dies betrifft aber auch die Methoden und Aufgaben.

Download: 

Ressourcen

Begrenztheit und Gerechtigkeit

Die Ressourcen unserer Erde sind begrenzt und zudem ungleich verteilt. Die daraus entstehenden Konflikte und Probleme zu lösen bzw. zu überwinden, sind für das Überleben und ein „gutes“ Zusammenleben dringlich.

Ressourcen – Herausforderung für Politik und Wirtschaft

Ressourcenversorgung sichern – Didaktische Überlegungen

Ressourcen – Basis des Industriestandorts Deutschland

„Landgrabbing“ – Grenzenlose Gier nach Land?

Spekulation mit Rohstoffen – Ganz normale Wetten?

Kampf um Rohstoffe – Beispiel Wasser – der Konflikt des 21. Jahrhunderts?

Afghanistan

Wochenschau Sek II Nr. 3 2011

Das Heft versucht eine Bilanz des seit gut zehn Jahren andauernden Afghanistan-Einsatzes der NATO.

Inhalt: Afghanistan 2011: Nichts wie weg hier !?; Mission imposssible?; 10 Jahre Sicherheitspräsens und Krieg – Eine Bilanz; Staatsaufbau und Demokratie – Schwierigkeiten, Hemmnisse, Erfolge; Erfolgreicher wirtschaftlicher Wiederaufbau?; Lehren und Konsequenzen für die deutsche und internationale Politik

Sport fairbindet

Friedensbildung und Globales Lernen durch Sport

Das Arbeitsheft (online und auf DVD) konzentriert sich auf die verbindende Qualität von Sport und den Aspekt der Fairness in den drei Themenbereichen Sportartikelproduktion, Migration und Friedensförderung.

Baustein I: „Unfaires Spiel in der Sportartikel-Produktion“

Baustein II: „Menschen in Bewegung – Sportmigrant/-innen

Baustein III: „Sport als Chance für Frieden und Entwicklung“

Bestellung über: kontakt [aet] forumZFD [dot] de

Soll Deutschland afrikanische Flüchtlinge aufnehmen?

Die Debatte über die EU-Einwanderungspolitik zwischen Abschottung und Öffnung

Die drei Arbeitsblätter beschäftigen sich mit der europäischen Kontroverse um die Flüchtlingspolitik und unterschiedlichen Standpunkten zur Frage, ob Deutschland Flüchtlinge aufnehmen soll. Weitere Themen sind die humanitären Aspekte der Flüchtlingsbewegungen aus Nordafrika, die Dublin-II-Verordnung und Kritik an der deutschen Einwanderungspolitik.

Seiten

Unterrichtsmaterial zu Gesellschaftslehre abonnieren